Barrierefreies Bauen - Wanzleben, Roßstraße

Projekt: Neubau barriefreier Wohungen im Denkmalbereich – in Wanzleben/Roßstr



Name des Projektes: Urbane Familienfelder

Das heißt: „partnerschaftliches Wohnen“ für Jung und Alt, für Alleinstehende und für Mieter mit und ohne Mobilitätsbeeinträchtigungen, in historisch-eingepasster Umgebung in der Innenstadt. Das gemeinschaftliche Wohnprojekt Barrierefreies Wohnen in der Stadt Wanzleben, bündelt folgende Komponenten:
  • Anspruchsvoller Wohnraum für unterschiedliche Lebenssituationen
  • Generationen übergreifendes Zusammenleben
  • Selbstständigkeit durch Barrierefreiheit –z.B. durch einen Fahrstuhl
  • 10 Wohnungen sind entstanden und ein Gemeinschaftsraum