Energiespartechnik
Wärmeschutz verbunden mit intelligenter Haustechnik ermöglicht ein Konzept, dass Ihnen beim Energiesparen hilft.

Ein wichtiges Kriterium ist dabei die hoch wärmegedämmte Gebäudehülle. Wir setzen dies mit entsprechender Dämmung bereits seit mehreren Jahren um.

Das Außenmauerwerk wird je nach Haustyp und statischen Erfordernissen zur Erreichung des Wärmedurchgangskoeffizienten U=0,19 W/m²K aus 24,0 cm starkem porosiertem Ziegelmauerwerk und WDVS nach gültiger EnEV errichtet.

Fenster, Haustüren und Fenstertürelemente werden mit Hochwärmegedämmten, Glasfaserarmierten 6-Kammerprofilen in Kunststoff eingebaut.

Um dennoch ein gesundes Raumklima zu haben, empfehlen wir eine kontrollierte, automatische Wohnraumlüftung.